Kontakt & team

Kontakt

WIR FREUEN UNS AUF DEN AUSTAUSCH MIT IHNEN

Wenn Sie Fragen oder Hinweise haben, schreiben Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht:







    Oder melden Sie sich unter:
    team

    Starke Partner für den Tucherpark

    Für Hines und die Commerz Real ist der Tucherpark ein gemeinsames Herzensanliegen. Beide verfolgen eine langfristige Entwicklungsstrategie für das besondere Areal.

    logo

    „Hines Immobilien“

    Hines ist ein 1957 gegründetes privates und weltweit tätiges Immobilieninvestmentunternehmen mit Standorten in 240 Städten in 27 Ländern. Hines verwaltet ein Portfolio aus rund 132,7 Mrd. Euro* Asset under Management, davon 67,4 Mrd. Euro als Investment Manager und 65,3 Mrd. Euro mit einer Gesamtfläche von über 16,1 Mio. m² als externer Dienstleister.

    *Umfasst sowohl das AuM von Hines weltweit als auch das verwaltete Vermögen als Registered Investment Adviser.

    Seit der Eröffnung seines Standorts in Deutschland 1991 hat Hines insgesamt 61 Immobilien mit einer Gesamtfläche von über 2,5 Mio. m² akquiriert oder entwickelt, darunter bekannte Objekte wie die Maintower in Frankfurt oder das Quartier Südkreuz in Berlin. Seit ca. 2000 ist Hines auch in München aktiv. Projekte wie die Hofstatt oder derzeit aer in Neuperlach zeigen das Erbe und die Werte des Gründers Gerald D. Hines, für die das Unternehmen heute noch steht, nämlich den nachhaltigen, respektvollen Umgang mit der Historie und Substanz sowie gleichzeitig höchste Ansprüche an Qualität, Innovation und Architektur.

    logo

    Commerz real

    Die Commerz Real, ein Unternehmen der Commerzbank Gruppe, steht für fast 50 Jahre Markterfahrung und ein verwaltetes Volumen von rund 35 Milliarden Euro. Umfassendes Know-how im Assetmanagement und eine breite Strukturierungsexpertise verknüpft sie zu ihrer charakteristischen Leistungspalette aus sachwertorientierten Fondsprodukten und individuellen Finanzierungslösungen. Zum Fondsspektrum gehören der offene Immobilienfonds Hausinvest, der erste Privatanleger-Impactfonds mit Sachwertfokus Klimavest, institutionelle Anlageprodukte sowie unternehmerische Beteiligungen der Marke CFB Invest mit Sachwertinvestitionen in den Schwerpunktsegmenten regenerative Energien und Immobilien. Als Leasingdienstleister des Commerzbank-Konzerns bietet die Commerz Real zudem bedarfsgerechte Mobilienleasingkonzepte sowie individuelle Finanzierungsstrukturierungen für Sachwerte wie Immobilien, Großmobilien und Infrastrukturprojekte.

    Die Commerz Real hat sich zum Ziel gesetzt, ein nachhaltiger, digitaler Assetmanager zu werden, und handelt nach dem Leitsatz „Wir schaffen nachhaltige Lebenswelten. Erfolg durch Verantwortung“.

    logo

    hausInvest

    Gestartet 1972 ist hausInvest einer der ältesten deutschen offenen Immobilienfonds. Etwa 800.000 deutsche Privatanleger investieren durch ihn in hochwertige Qualitätsimmobilien in sehr guten Lagen der wachsenden Metropolen und Mittelstädte in Deutschland, Europa, den USA und Australien. Mit einem Volumen von mittlerweile 16,6 Mrd Euro ist er zugleich auch der zweitgrößte deutsche offene Immobilienfonds. Als einer der ersten offenen Immobilienfonds Deutschlands erfüllt der Hausinvest die Offenlegungsanforderungen für ein Finanzprodukt mit ökologischen Merkmalen.